Nutzer

DELFI bietet für viele Personen/Personengruppen einen großen Nutzen. Insbesondere aber für die Fahrgäste, die unter DELFI Zugang zu aktuellen deutschlandweiten Verbindungsauskünften erhalten. Daneben profitieren aber auch Dritte, die Dienste und Daten weiterverwenden möchten, ebenso wie die DELFI-Partner selber.

DELFI bietet für viele Personen/Personengruppen einen großen Nutzen. Insbesondere aber für die Fahrgäste, die unter DELFI Zugang zu aktuellen deutschlandweiten Verbindungsauskünften erhalten. Daneben profitieren aber auch Dritte, die Dienste und Daten weiterverwenden möchten, ebenso wie die DELFI-Partner selber.

Fahrgast

ÖPNV-Kunden, die eine regionale Fahrplanauskunft nutzen, erhalten durch DELFI eine bundesweit integrierte Information einschließlich des Fernverkehrs der Deutschen Bahn und gegebenenfalls anderer Fernverkehrsanbieter. Als Teil eines öffentlichen Informationsangebotes ist DELFI unternehmensunabhängig angelegt und unternimmt besondere Anstrengungen, um zur Barrierefreiheit des ÖPNV beizutragen.

Der Kunde kann sein bisher gewohntes, lokales Fahrplanauskunftsportal auch für überregionale Anfragen nutzen und sicher sein, dass bei der Verbindungssuche die aktuellsten Informationen der beteiligten Systeme verwendet werden. Dies unterscheidet DELFI von einem „gepoolten“ System, wie es beispielsweise bei der Deutschen Bahn verwendet wird. Dabei werden sämtliche Daten in einem System integriert. Ein gepooltes System kann somit systembedingt längere oder spätere Aktualisierungszyklen aufweisen.

Aktuelle Entwicklungen im ÖPNV- Bereich zeigen, dass die reine Fahrplanauskunft auf Basis von Soll-Fahrplänen allein nicht mehr ausreicht. Die Fahrgäste möchten vielmehr auch über Verspätungen und Störungen aktuell informiert werden. Ebenso wird eine Einbeziehungen moderner Mobilitätsformen und die Verknüpfung mit Elementen des Individualverkehrs zunehmend gefordert (z.B. per Auto bis zu einer geeigneten P+R Station, dann Umstieg auf den ÖPNV). In diesen Bereichen kann die bei DELFI eingesetzte Technologie ihre Stärken ausspielen und die DELFI-Partner arbeiten an der Realisierung solcher Funktionen oder Dienstangebote. Im aktuellen Forschungsvorhaben DELFIplus wird auch solchen Aspekten nachgegangen. Es wird geprüft, wie die Anforderungen hierzu konkret aussehen und erarbeitet, wie die Themen im Rahmen von DELFI künftig umgesetzt werden können.

Dienstanbieter und Dritte

Verkehrsinformationssysteme werden von sehr unterschiedlichen Institutionen angeboten. Viele Dienstanbieter möchten ihren Kunden dabei hochwertige Fahrplanauskünfte bereitstellen.

Auch Softwareentwickler fordern vor dem Hintergrund der Open Data Bewegung zunehmend verfügbare Daten und Dienste. Die DELFI-Partner begrüßen diese Entwicklung und sehen darin eine Chance für eine Stärkung des ÖPNV.

Deutschlandweit vollständige und einheitliche Haltestellendaten sind ebenfalls von großem Interesse für eine Vielzahl von Folgeanwendungen.

Die DELFI-Partner haben sich daher zum Ziel gesetzt, einheitliche Regeln für die Nutzung von Daten und Auskünften zu setzen sowie Standards für die Datenlieferung zu verwenden, um den Markt zu beleben und die Qualität von Auskünften zu sichern.

Wenn Sie sich als Interessent für obengenannte Dienste/Daten registrieren, können Sie uns Ihre Wünsche detailliert mitteilen. Wir werden diese prüfen, Ihnen Rückmeldung geben und Sie über die Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden halten.

 

Hier geht es zur Registrierung...

 

DELFI-Partner

Auch die DELFI-Partner selbst profitieren vom Informationsverbund. Jeder Partner muss nur seine eigenen lokalen Daten pflegen und für die Verbindungssuche zur Verfügung stellen. Dennoch kann er deutschlandweit aktuelle Auskünfte erteilen. Die Aufwände für Datenintegration und Pflege werden auf diese Weise minimiert während die Datenaktualität maximiert werden kann.

Aber auch der Bund, der nicht nur im Rahmen von Projekten immer wieder die DELFI-Idee fördert, profitiert von DELFI. Denn auch der Bund hat großes Interesse an deutschlandweit durchgängigen Diensten und als deren Basis an entsprechend durchgängig verfügbaren (Fahrplan)Daten. Darüber hinaus findet in den DELFI-Gremien ein wichtiger Informationsaustausch zwischen den Bundesländern bzw. deren Vertretern statt. Die dort diskutierten Themen sind oft auch auf nationaler Ebene von Bedeutung.